Kaffee ist zweifellos eines der beliebtesten Getränke der Welt und kann Gegenstand ernsthafter Debatten und Meinungsverschiedenheiten sein. Um festzustellen, was Ihre perfekte Tasse Kaffee ausmacht, ist ein wenig Wissen und Bildung der Schlüssel. Wenden Sie die unten enthaltenen Tipps und Informationen an, und Sie haben das Zeug zum Kaffeeliebhaber.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Kaffee in einem luftdichten Behälter aufbewahren. Wenn die Bohnen der Luft überbelichtet werden, werden sie abgestanden und Ihr Kaffee schmeckt schlecht. Verwenden Sie keine quadratischen Beutel mit Einwegventilen, da die Dichtung brechen kann. Ihr Grund ist, dass die Luft nach dem Rösten der Bohnen entweichen kann.

Versuchen Sie, Ihrem Kaffeesatz Gewürze hinzuzufügen, um Ihre eigenen „handwerklichen“ Aromen zu kreieren. Denken Sie an Dinge, die Sie der Schokolade hinzufügen würden, wenn Sie Schwierigkeiten haben, zu entscheiden, was Sie probieren möchten. Beginnen Sie mit einfachen Dingen wie Zimt und Muskatnuss. Sie können Ihrer Tasse auch ein wenig Vanille-Abstract hinzufügen, um den Geschmack Ihres Kaffees zu bereichern.

Alle 5 Sinne mit frisch geröstetem Kaffee angeregt

Eine befriedigende Tasse davon ist nicht nur eine morgendliche Abholung oder ein Getränk nach dem Essen. Eine Tasse gerösteten Kaffees von höchster Qualität sollte alle fünf Sinne anregen und ein einzigartiges Erlebnis bieten, das von Röstern ohne Industriequalität nicht zu übertreffen ist.

 

 

1. GESCHMACK: Ganze Kaffeebohnen, die auf einem flüssigen Rösterbett geröstet werden, werden während des gesamten Röstvorgangs in ständiger Bewegung gehalten, um sich allmählicher und gleichmäßiger zu erhitzen. Das Ergebnis ist der glatteste und leckerste Kaffee, den Sie finden können.

2. GERUCH: Schon der Geruch von gerösteten Bohnen kann eine Zeitreise in die Vergangenheit bedeuten und ein sofortiges Gefühl von Komfort und Sicherheit vermitteln. Die Kombination aus hochwertigen grünen Bohnen aus der ganzen Welt und einem technisch fortschrittlichen Kaffeezubereitungsprozess erzeugt ein Aroma, das den künftigen reichen, weichen Geschmack vorhersagt.

3. SICHT: Geröstete Bohnen sorgen für eine perfekt ausbalancierte Tasse Kaffee. Der Dampf, der aus einer frisch gerösteten Tasse aufsteigt, ist selbst für den ungezwungensten Kaffeetrinker ein willkommener Anblick.

4. HÖREN: Es gibt nichts Schöneres als das Geräusch von frisch geröstetem Kaffee, der sich endgültig in die Kanne nähert. Das einzige Geräusch, das besser zu hören ist, ist von Leuten, die sagen, wie sehr sie es genossen haben, wenn sie nach einer weiteren Tasse fragen.

5. TOUCH: Der letzte Sinn, Touch, ist in diesem Zusammenhang eine Art Addition durch Subtraktion. Das heutige technologische Zeitalter hat die fortschrittlichsten und automatisiertesten Röster hervorgebracht, die köstlichen Kaffee per Knopfdruck rösten. Beim Rösten entsteht der wohlschmeckendste Kaffee, der jemals Ihre Lippen berührt.

Natürliches Kokosöl steht aus sehr guten Gründen ganz oben auf der Liste. Es hat die unglaubliche Fähigkeit, Fettansammlungen zu verhindern, den Stoffwechsel anzuregen und den Hunger einzudämmen. In seinem Buch The Coconut Oil Miracle beschreibt der zertifizierte Ernährungsberater und Naturheilpraktiker Bruce Fife, wie Kokosöl ein mittelkettiges Triglycerid (MCT) ist, das Ihr Verdauungssystem effizienter als Energiequelle als Glukose (Zucker) nutzt. Das Ergebnis ist ein Stoffwechselschub für wichtige Körperteile, zu denen auch Bauchfett gehört. Die Reduzierung von Bauchfett ist ein weiterer gesundheitlicher Vorteil, da es Herzprobleme verursachen kann.

Ein höherer Stoffwechsel führt auch dazu, dass mehr Kalorien pro Tag verbrannt werden (auch in Ruhe). Es wurde gezeigt, dass die MCTs in Kokosnussöl den Stoffwechsel über lange Zeiträume ankurbeln – bis zu 24 Stunden. Es wurde auch festgestellt, dass Kokosnussöl den Hunger über längere Zeiträume stillt, insbesondere im Vergleich zu zuckerhaltigen Inhaltsstoffen. Hoher Stoffwechsel kombiniert mit weniger Hunger ist eine starke Kombination zur Gewichtsreduktion.

Es wurden viele Forschungsstudien zum Gewichtsverlust im Zusammenhang mit dem MCT-Gehalt von Kokosnussöl durchgeführt. Im Allgemeinen hat die Forschung herausgefunden, dass die Einbeziehung von MCT-Öl als Teil eines Gewichtsverlustprogramms zu einer stärkeren Reduzierung des Körperfetts führt. Es zeigt auch eine verbesserte Fettoxidation (Verbrennung) mit MCT-Ölergänzung. In vielen Studien war die Verringerung der Taillengröße signifikant genug, um prominent erwähnt zu werden.

Für alle Kaffeetrinker da draußen, die einen vertrauenswürdigen zuckerfreien Kaffeeweißer wollen – der mit natürlichem Kokosöl ist der gesunde Schub, den Ihr Stoffwechsel jeden Morgen braucht.

Wenn Sie nach einer gesunden Kaffeesahne suchen, besuchen Sie Leaner Creamer, um unsere Optionen für gesunde Kaffeesahne kennenzulernen, mit denen Sie Ihre Ziele erreichen können, während Sie eine gute Tasse Kaffee genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.